Grundschule Am Rosenkamp


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Gewaltfrei Lernen 2018

Neuigkeiten

Gewaltfrei Lernen - damit Bildung ankommt!

Regelmäßig erhalten an unserer Schule die Kinder der beiden neuen ersten Klassen sowie der Seiteneinsteigerklasse im Rahmen des Projektes Gewaltfrei Lernen, ein kindgemäßes Training zur Gewaltprävention.

Es handelt sich dabei um ein "pädagogisches Konzept zur Förderung der sozialen Kompetenzen von Kindern sowie zur Prävention von Gewalt, Mobbing und Rassismus und zum Aufbau eines sinnvollen Interventionskonzeptes für Schulen und Schulbetreuungen." (vgl.
www.gewaltfreilernen.de )

Diese in Deutschland einzigartige Methode der Gewaltprävention fördert somit alle Schülerinnen und Schüler in ihrer Teamfähigkeit und besonders in ihrer gewaltfreien Selbstbehauptung.

Die Kinder führten dazu, diesmal mit der Trainerin Beate Brandenburg, bewegungsintensive und erlebnisorientierte Übungen durch, die natürlich auch zuhause umgesetzt werden können.

Das Projekt wurde von der
Sparda-Bank West, der Unfallkasse NRW und unserem Schulverein finanziert, so dass keine Kosten für die Kinder entstanden sind.



nochmals an dieser Stelle an alle Unterstützer dieses Projektes.

Fotos von Christian Beier (Solinger Tageblatt)

Fotos von GS Am Rosenkamp


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü